Poolfolie und Schwimmbadfolie von Profi-Poolwelt.de Pflegen

Poolfolie und Schwimmbadfolie von Profi-Poolwelt.de Pflegen

Beitragvon Schwimmbadfolie » So 29. Dez 2019, 21:12

Poolfolie und Schwimmbadfolie von Profi-Poolwelt.de Pflegen

Damit die Schwimmbadauskleidung allen Umwelteinflüssen während und außerhalb der Skating-Phase standhalten kann,
muss das Material besonders schnittfest, klima- und kältebeständig sowie UV-stabilisiert sein.
So bleiben die Schwimmbadfolien beständig gegen stark schwankende Außentemperaturbereiche und Wasserverhältnisse.
Trotzdem kann sich die Abdeckung im Hochsommer verfärben und sich verfärben, oder vielleicht ist die Aufmerksamkeit
des Trinkwassers nicht ausreichend. Lesen Sie, wie dem oft entgegengewirkt wird. Beleuchtungsverfärbung unterhalb der Wasserlinie

Bild

Wenn die Poolfolie von Profi-Poolwelt.de unterhalb der Wasserlinie blasser ist, liegt der Grund meist in einem wiederholten,
verbesserten Einschluss von chemischen Verbindungen. Dies führt dazu, dass das PVC-Material verblasst und brüchig wird.
Bei der Einarbeitung von Chlorprodukten ist darauf zu achten, dass dies entweder über den Skimmer oder den Dosierschwimmer erfolgt.
Das Granulat muss zunächst in einem Eimer Wasser aufgelöst werden, bevor die Ware in das Becken gegeben werden kann.
Ebenso können zu hohe pH-Werte und Wassertemperaturprinzipien solche Verfärbungen verursachen. Ein Waschen der betroffenen Stellen ist sinnlos,
so dass die Innenabdeckung eventuell ausgetauscht werden muss. Da es sich jedoch nur um einen optischen Makel handelt,
ist dies einfach nicht notwendig. Um solche äußeren Veränderungen zu vermeiden, überprüfen Sie regelmäßig die hohe Trinkwasserqualität
des eigenen Swimmingpool von Profi-Poolwelt.de und halten Sie sich an die Dosierungsempfehlungen der Trinkwasserpflegemittel.

Weißfarbige bis graue Ablagerungen auf der Poolfolie von Profi-Poolwelt.de https://www.profi-poolwelt.de/so-vermeiden-sie-unschoene-flecken-auf-der-poolfolie.html?MODsid=iv10dv54s4lfb2tk4csshiv0e6

Lebhafte Stellen im Schwimmbad können durch Salz oder Kalk vorteilhaft und unter Wasser sein.
Letzteres wird sehr stark durch zähes Trinkwasser oder vielleicht durch einen zu hohen pH-Wert verursacht.
Aber auch die Salzelektrolyse ist oft die Grundlage für die Weißablagerung in den Beckenwandoberflächen.
In beiden Fällen lassen sich die Rückstände jedoch leicht mit einem sauren Reinigungsmittel entfernen.
Wichtig ist auch die Einstellung des pH-Wertes auf 7. und die Anpassung der Alkalität bzw. der Kalzium-Zusatzhärte.
Wenn es keine Entwicklung gibt, sollten die Gegenstände im Beckenbereich gewechselt werden. Rosa bis violette Rückstände

"Pink Slime" oder auch "Pink Stain" bezeichnet rosa bis violette, vermutlich rutschige Filme,
die durch Bakterien wie Keime und Pilze entstehen. Sie entstehen auf Schwimmbadauf-, Wand- und Bodenflächen,
die Rollladenadressen und keimen in den meisten Fällen durch zu lange Desinfektionsunterbrechungen aus.
Durch Bürsten und Staubsaugen dieser Ablagerungen und durch das Anheben des Wasserspiegels über die betroffenen
Stellen kann das Problem bereits weitgehend bekämpft werden. Folglich muss eine Stoßchlorung durchgeführt,
Flockungsmittel in den Beckenbereich gegeben und das Wasser im Beckenbereich rund um die Uhr mit einer Ausdehnung umgewälzt werden.
Um solche Rückstände gar nicht erst entstehen zu lassen, empfiehlt sich eine normale technische Reinigung des
Beckenbereiches durch einen automatischen Boden- und Wandstaubsauger und eine entsprechende normale Wasserpflege.
Graue bis schwarze unansehnliche Flecken auf dem Boden des Swimmingpool von Profi-Poolwelt.de

Wenn sich graue oder schwarze Farbablagerungen auf dem Boden des Beckenbereichs befinden, ist dies ein Zeichen für vorhandene
Metallverbindungen auf der Folienoberfläche, die durch kupferhaltige Pflegemittel oder auch durch extreme Mengen an Kupfer und Sterlingsilber,
Mangan oder Eisen im Wasser verursacht werden können. Auch die kleinsten Aspekte von Geräten, Armaturen und Leitungen im Schwimmbadbereich,
die aus Kupfer, Messing oder Bronze gefertigt sind, können dies bewirken. In solchen Fällen wird ein Reinigungsplan empfohlen, der einige Wochen
lang dauert und mit einer Stoßchlorung und pH-Regulierung beginnt. Danach wird in der Badewanne normales Wasser entsprechend der Dosieranweisung
mit Metallneutralisator und Flockungsmitteln versetzt. Am vierten Tag erfolgt eine weitere Zugabe des Stahlneutralisators. Am siebten Tag
erfolgt eine Rückspülung, nach der die energetische Betriebszeit der Filteranlage von ca. 8 Stunden praktiziert wird.
Um gräuliche Rückstände im Schwimmbad zu vermeiden, sollte die Verwendung von kupferhaltigen Desinfektionsmitteln sowie von
Trinkwasser generell vermieden werden, da letzteres Mangan enthält. Der standardmäßige Einsatz von Flockungsmitteln und
Metallionenbindern sowie der Wechsel der Wasserleitungen mit planetenbeständigen Kunststoffrohren vermindern die Chance zusätzlich.

Gelbfärbung bis Braunverfärbung über der Wasserleitung an der Poolfolie

Gelbe oder dunkelbraune Ablagerungen im Bereich der Wasserlinie entstehen durch Fettverbindungen im Wasser,
die durch Sonnenschutzmittel und Schönheitsprodukte, aber auch durch kommerzielle Umwelteinflüsse, wie z.B.
Abgasschadstoffe von Autos und Flugzeugen, verursacht werden. Da Reinigungsmittel gegen diese Art von unansehnlichen Flecken nicht ausreichen,
hilft hier nur ein späterer Wechsel der Schwimmbadauskleidung oder eine Schweißnaht am Rand. Um solche Ablagerungen zu verhindern, sollten Sie
die Körperlotionen vollständig einziehen lassen und vor dem Bad im Poolbereich gründlich duschen. Eine typische Reinigung von der Wasserlinie
aus ist zusätzlich eine gute Idee, da es sich um die Verwendung von Randreinigern handelt.
Pool, Schwimmbecken, Schwimmbadfolie, Poolfolie und Swimming-Pool
die Wahl des richtigen Schwimmbecken bevor Sie einen Pool https://www.profi-poolwelt.de/pool-kaufen/ sollten Sie stets prüfen welche Formen von Swimmingpools bei Ihnen in den Garten passen und welchem Pool Set optisch am ansprechend finden. auch sollten Sie bei der Wahl der Poolfolie und Schwimmbadfolie nicht die billigste Ersatzfolie zum Pool bestelle, da die Schwimmbadfolie https://www.profi-poolwelt.de/poolfolie/ und eine gewisse Qualität für Swimmingpool https://www.profi-poolwelt.de/swimmingpool/ und Schwimmbecken benötigen.
Montage eines Pool oder Swimmingpool ist in der Regel relativ einfach und geht wunderbar von der Hand man sollte aber mindestens zwei Personen sein das ist aber wieder abhängig von von dem Schwimmbecken https://www.profi-poolwelt.de/schwimmbecken/ da sie sich kaufen möchten. Viele Swimming-Pool Hersteller bieten auch einen Aufbauservice an oder Schwimmbecken Nachlieferung direkt vor Ort montiert wird, Skimmer anschließend und die Einlaufdüse mit Schwimmbadschlauch Sandfilteranlage die Filteranlage der Sandfilter die Schwimmbadpumpe die Schwimmbadfolie Einbau, die Abdeckplane über das Schwimmbad montieren. Das alles sollten Sie vor dem Pool kaufen beim Poolshop erfragen.
Schwimmbadfolie
 
Beiträge
Registriert: Di 22. Nov 2011, 13:19

Zurück zu Forum News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron